Meditation in der Gruppe - online mit Andrea Montags & Donnerstags: 18.30 - 19.30 Uhr Yoga mit Tatjana jeden Dienstag 18.30-20.00 Uhr NEU - Hocker-Yoga mit Tatjana ab 26.10.2020 Infos unter Kurse
Meditation in der Gruppe - onlinemit AndreaMontags & Donnerstags: 18.30 - 19.30 Uhr   Yoga mit Tatjana jeden Dienstag 18.30-20.00 UhrNEU - Hocker-Yoga mit Tatjana ab 26.10.2020 Infos unter Kurse  

Kurse und Veranstaltungen in der Praxis

Ich freue mich, Ihnen folgende Kurse und Veranstaltungen anbieten zu können

 

Gruppenmeditation - online

 

Es ist mir eine Freude und Herzensangelegenheit 2 x pro Woche live Online Meditationen in der Gruppe anzubieten. Die Meditationen helfen uns, unser Immunsystem zu stärken, Endorphine zu bilden und alte Ängste und Muster aufzulösen.

 

Montags & Donnerstags von 18.30 Uhr - 19.30 Uhr.

 

Wir nutzen Zoom als Online-Portal.

Die Zoom-ID für die Teilnahme ist: 511-779-650

 

Willkommen ist Jedefrau und Jedermann. Anfänger genauso wie in Meditation Geübte.

 

Wenn Dir die Meditationen guttun und Du Deine Wertschätzung mit einer freiwilligen und von Herzen kommenden Gabe - Dana (in Sanskrit) ausdrücken möchtest, dann kannst Du das gerne anonym oder per Paypal mit folgender Angabe tun:

 

andreaomtare@me.com

 

Interessiert? Dann trau dich und sei dabei. 

 

Herzlichst

Andrea Netscher

 

Yogakurse & Yoga-Therapie

 

mit Tatjana Heßler    

 

Yoga bewegt Dich.

Der Alltag stellt uns oftmals hohe Anforderungen und gönnt uns wenige Verschnaufpausen, in denen wir Zeit haben, unsere Energiereserven wieder aufzutanken.

Yoga gibt uns eine Technik zur Hand, die unsere Entspannungsfähigkeit fördert und uns Kraft und Freude schenkt, um den Herausforderungen des Alltags gelassener zu begegnen.

Welche Art von Yoga ist das?

Mein Yogaunterricht ist geprägt von der anatomisch klaren und präzisen Ausrichtung des Hatha Yoga sowie den fließenden Sequenzen aus dem Vinyasa Yoga. Kraftvolle und dynamische Bewegungsabfolgen werden bewusst mit dem Atemfluss verbunden und schenken uns Kraft und Ruhe gleichermaßen. Durch längeres Halten der Positionen widmen wir einzelnen Bereichen im Körper mehr Aufmerksamkeit und können durch intensives Dehnen Blockaden und Verspannungen lösen.

Was bewirkt das?

  • muskuläre Verspannungen werden gelöst
  • schonende Gelenkmobilisation
  • Stabilisierung des inneren Gleichgewichts
  • Entspannungsfähigkeit wird gefördert
  • verbesserte Körperwahrnehmung
  • mehr Bewusstheit und Ausgeglichenheit
  • verbesserte Sauerstoffversorgung
  • Selbstheilungskräfte werden aktiviert

 

Die Kurse finden in kleinen Gruppen statt und sind sowohl für Neueinsteiger/innen als auch geübte Teilnehmer/innen geeignet.

Wann?
Dienstag, 18:30 - 20.00 Uhr

 

Preise

5 x Yoga á 90 Minuten = 70 Euro

 

Yogamatten sind vorhanden.

 

Yoga-Therapie

Privater Unterricht

Bei körperlichen Einschränkungen, Erschöpfungszuständen oder Erkrankungen (wie z. B. Asthma bronchiale, M. Bechterew und anderen Erkankungen aus dem rheumatischen Formenkreis, Diabetes mellitus, Burnout-Syndrom u. a.) kann Yoga eine therapeutische Ergänzung sein und das verloren gegangene körperliche und seelische Gleichgewicht wieder herstellen und zur Gesundung beitragen.

Nach vorheriger Anamnese wird die Yoga-Therapie nach Ihren Bedürfnissen konzipiert. Dies kann in Ihren eigenen Räumen zu Hause geschehen.

Termine nach Absprache.

Preise

Erstgespräch + Befundaufnahme 70 Euro

pro Privatunterricht 55 Euro

PDF Flyer Yoga Kurs

ePaper
Teilen:

Vorherige Kurse - Seminare:

Workshop am 31. Oktober 2020

ePaper
Erforsche deine Schattenaspekte und entdecke ungeahnte Schätze.
Durch geführte Meditationen, Bewegung und durch Malen, kreieren wir den Raum, dass sich von uns im Alltag unterdrückte Gefühle, Emotionen, Bilder und Töne zeigen dürfen und ihre Monsterhaftigkeit verlieren. Happy Halloween.

Teilen:

Unsere Erfahrung im Mutterleib

Wochenend-Meditations-Retreat 

 

7. und 8. März 2020

In Bewegungslust
 
Wir wachsen im Mutterleib. Vom Moment der Empfängnis, wenn Eizelle und Sperma verschmelzen, diesem ersten Funken der Verbindung, ist der Mutterleib unser Lebensraum. Unsere Mutter ist nicht von uns getrennt – bis wir geboren sind.


Diesen geschützten Raum unserer Mutter zu verlassen, ist ein unvermeidlicher Teil des Lebenswegs. Einmal geboren, wird die Nabelschnur durchschnitten. Wir sind nicht länger Teil unserer Mutter und von ihr umgeben. Die Gebärmutter ist zurückgelassen worden.


Diese sehr frühen Erfahrungen sind Teil der frühesten Prägung der Person, die wir werden. Sie werden in unserer Psyche verankert, bevor wir uns bewusst an sie erinnern können. Dennoch sind sie das Fundament, auf dem der Rest unseres Lebens geschichtet ist.


Um die Freiheit von unseren karmischen Mustern zu erlangen, muss man die Programmierung der Gebärmutter kennen. Dieses Meditations-Wochenende bietet die Gelegenheit, sich wieder mit der eigenen Gebärmuttererfahrung vertraut zu machen und sich der im Mutterleib entstandenen Muster bewusst zu werden. Durch Meditation und körperliche Übungen treten wir die Reise von der Glückseligkeit des Mutterleibs bis zu unserer ersten Erfahrung eines getrennten Selbst erneut an und können alte Muster und Traumen, die dabei entstanden, lösen.

 

Ort:

Bewegungslust

Fehlheimer Str. 8

Bensheim                                
 
Meditationszeiten:
Samstag, 7.3.2020: 

• 10 Uhr bis 13 Uhr

• 15 Uhr bis 18 Uhr
 
Sonntag, 8.3.2020:

• 10 Uhr bis 13 Uhr
 
Kosten:

• Euro 66                
 
Mitzubringen:

• Bequeme Kleidung
 
Anmeldung, Information und Leitung des Retreats:

Andrea Netscher

Fon: 01773200175

andreaomtare@me.com

Das Diamant-Sutra

 

Wochenend-Meditations-Retreat

 

15. - 16. Februar 2020

 

Der Diamant, der die Illusionen durchtrennt. Wie überwinden wir die Furcht vor Geburt und Tod,  wie können wir so unzerstörbar werden wie ein Diamant? Welcher Weg kann uns in der Praxis leiten? Wie befreien wir uns von unseren abertausenden Illusionen?
 
Dieses Wochenende ist geprägt von Meditationen und Reflektionen über das „Diamant Sutra“. Was ist das „Diamant Sutra“? Es zählt zu den wichtigsten Texten des Mahayana-Buddhismus und wurde etwa im 1. Jahrhundert n. Chr. verfasst. Es ist Bestandteil der „Prajnaparamita-Sutras“ (=Vollkommenheit der Weisheit) und gilt als das älteste datierte und gedruckte Buch überhaupt.

 

Ort: Bewegungslust, Fehlheimer Str. 8, 64625 Bensheim                                

 
Meditationszeiten
Samstag, 15.02.2020:

  • 10 Uhr bis 13 Uhr

  • 15 Uhr bis 18 Uhr
 
Sonntag, 16.02.2020:

  • 10 Uhr bis 13 Uhr
 
Teilnahmegebühr:

 • Für beide Tage: € 50                

 • Nur Samstag: € 30
 
Mitzubringen:

 • Bequeme Kleidung

 • Interesse
 
Anmeldung und Leitung des Retreats:

Andrea Netscher

Fon: 01773200175

mail: bewegungslust@icloud.com
 
 

"Ngöndro-Praktiken" Wochenendseminar vom 19.-21.10.2018

Die Ngöndro-Praktiken sind tiefgründige und kraftvolle Mittel, um unabhängig von der eigenen spirituellen Verwirklichungsstufe eine tiefgründige Heilung und Reinigung des Geistes zu bewirken. Zu den Ngöndro-Praktiken gehören u.a.:

-   die Niederwerfungen

-   das Rezitieren des Einhundert-Silben-Mantras

-   das Mandala-Offering

-   Guru-Yoga

Wir nutzen dieses Wochenende, um die Grundübungen zu erlernen, zu verstehen und um sie gemeinsam zu praktizieren. Dieser Retreat ist für Anfänger genauso geeignet wie für erfahrene Meditierende.

Wenn Ihr Interesse geweckt ist, dann öffnen Sie die Broschüre, um mehr zu erfahren.

Ich beantworte gerne Ihre Fragen.

Die "Ngöndro-Praktiken" - Wochenendseminar mit Andrea Netscher

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns

BEWEGUNGSLUST

Andrea Netscher

Heiko Bender

Christine Haußmann

Ursula Neubieser

Stephan Netscher

Tatjana Heßler

Physiotherapie und Meditation

Fehlheimer Str. 8
64625 Bensheim

Hinweise

Lust auf eine Begegung mit sich selbst? Dann lade ich Sie zu unseren Online Meditationen ein. Jeden Montag und Donnerstag um 18.30 Uhr.

Terminvereinbarungen

Rufen Sie uns an:

06251-9894589

oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Öffnungszeiten

Bitte vereinbaren Sie telefonisch 06251-9894589 oder per email info@bewegungslust-bensheim.de einen Termin.

We speak English!

 

¡Hablamos español!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bewegungslust